Cytomegalie gehört zu der Familie der Herpesviren. Es gibt viele Ansteckungsquellen. Die Infektion macht unspezifische grippeähnliche Beschwerden.

Gefährlich ist die Infektion besonders im 1. und 2. Trimester der Schwangerschaft.

Es kann zu Fehlbildungen an allen wichtigen Organen kommen bis hin zu körperlichen und geistigen Behinderungen beim kommen.

Eine früh entdeckte Erkrankung kann mit Immunglobulinen wirksam behandelt werden!

Es wurde eigens eine Cytomegalie-Ambulanz im Essener Klinikum eingerichtet!